Menjikso Tade und Cheffe Dunsa aus der Luft

Seit einiger Zeit sind bei Google Maps erstmals Luftbilder "unserer" Region in Äthiopien verfügbar. So kann
man jetzt unsere Aktivitäten sozusagen von oben betrachten.

Hier findet ihr eine kleine Sammlung von Karten und Luftbildern - die Qualität ist leider bescheiden; aber zum selber finden bei Google Maps sollte es reichen..

(PDF)

Wanderung auf den Spuren von Heinrich Böll

Es ist schon eine Tradition: einmal im Jahr lädt Ellen Mitglieder und Freunde der Sonnenblume zu einer Wanderung ein. Diesmal ging es am 2. April auf den Spuren von Heinrich Böll durch das Bergische Land.

Das Wetter spielte diesmal tadellos mit, und nicht nur deshalb war die Wanderung wieder ein besonderes Erlebnis!

 

ein Filmabend mit "Roaring Abyss"

Gut 20 Freunde und Mitglieder der "Sonnenblume" trafen sich am 24. März in der Galerie "Art of Buna" in der Genter Str. 26 in Köln, um sich den Film des spanischen Filmemachers Quino Pinero anzusehen. Thomas Berghaus von der Galerie hatte den Abend freundlicherweise für uns organisiert. Der Film hat uns alle sehr beeindruckt. Schnörkellos konzentriert er sich auf die Musik und die Musiker. Von den traditionellen äthiopischen Sängern über das köngiliche Blasorchester Haile Selassis bis zu Jazzbands begegneten wir den Menschen, die einen Riesenspass an ihrer Musik haben und gleichzeitig ernsthaft versuchen, die alten Traditionen zu bewahren und weiterzugeben. Einerseits die Vielfalt der Musik, andererseits tiefe und genaue Potraits der Musiker und Musikerinnen machen diesen Film zu einem wirklichen Erlebnis. Leider hat der Film noch keinen Verleih, über Thomas Berghaus könnte wohl man für Vorführungen anfragen. 

Für alle, die den Film verpasst haben: Thomas Berghaus wird versuchen. eine weitere Vorführung in seiner Galerie zu organisieren. Unbedingt empfehlenswert!

Weitere Infos über "Art of Buna":              www.art-of-buna.de

Erdaw Miko über eine schöne Spende:

Tina - unser Vereinsmitglied - hat mir am 11.März 2017 ihr Sparschwein für unseren Verein ausgehändigt!
Ihr Sparschwein hat 240,31 € für die Kinder herausgespuckt. 
 
Wir sagen herzlichen Dank an Tina! 
 

Laufen und Spenden

Trocken und kalt war es, als der 20. Pulheimer Staffelmarathon am Sonntag, den 15. Januar 2017 mit fast 1500 Teilnehmern startete.

Darunter waren auch  die 5 Mannschaften, die von CMS sports betreut werden - und die haben wie jedes Jahr auch für die "Sonnenblume" gesammelt. 

Ein sportlich gelungener Saisonauftakt und eine  tolle Sammelaktion....!