Sonnenblumenlampen im Einsatz

Erdaw Miko ist zur Zeit in Äthiopien. Vom Einsatz der Sonnenblumenlampen in Menjikso Tade hat er schon mal ein Bild geschickt!

Großzügige Spende / September 2019!

Thomas aus Bad Hönningen hat uns großzügig 500,00 € gespendet!

Herzlichen Dank - im Namen der Kinder!

Herzlichen Glückwunsch an die Abiturienten von Cheffe Dunsa!

Wir haben die Nachricht erhalten, das in diesem Jahr zum Abschluss der 12. Klasse in Cheffe Dunsa 85% der Schülerinnen und Schüler die landesweite Punktzahl zur Zulassung an einer Universität erreicht haben.

Das ist ein fantasitsches Ergebnis!

Großzügige Spende aus Köln / September 2019!

Gisela aus KÖLN hat uns großzügig 500,00 € gespendet!

Herzlichen Dank - im Namen der Kinder!

Großzügige Spende in August 2019!

Marion hat wegen des Trauerfalls von Konrad großzügig 433,00 € gespendet!

Friede sei mit Ihm in aller Ewigkeit & Herzlichen Dank - im Namen der Kinder!

                         Großzügige Spende in August 2019!

Udo hat wegen  des Trauerfalls von Bärbel großzügig 1350,00 € gespendet!

Friede sei mit Ihr in aller Ewigkeit & Herzlichen Dank - im Namen der Kinder!

Äthiopische Aktion zum Bäumepflanzen auch in Gimbichu -

auch in "unserer" Schule

Ende Juli haben die Menschen in Äthiopien an einem Tag über 350 Millionen Bäume gepflanzt. Auch in der Gegend von Menjiskso Tade, im Bezirk Gimbichu, haben viele Freiwillige mitgeholfen. Eine tolle Aktion!

(Hintergrund z.B.: https://www.n-tv.de/21178020)

Die Schule in Menjikso Tade hat ebenfalls Bäume auf dem Schulgelände gepflanzt!

Tolles Ergebnis beim Waffelbacken - 991,15€!

 Am Samstag, den 13. Juli waren wir wieder zum Waffelbacken bei dem Ford - RS -Treffen am Nürburgring eingeladen. Bei tollem Wetter hatten die Teilnehmer sehr großen Hunger - uns ist nach über 600 Waffeln der Teig ausgegangen! Einen besonderen Dank möchten wir dem Veranstalter Michael Kuhn sagen, der uns immer eingeladen und großzügig unterstützt hat. Leider kann er in Zukunft das Treffen nicht mehr organisieren - wir wünschen ihm alles Gute!

Vielen Dank an die große Mannschaft, die diesmal geholfen hat!